AMIET

film von / by Iwan Schumacher & Cornelia Strasser

Cuno Amiet wurde 1868 geboren, vor 50 Jahren ist er gestorben, trotzdem wirken viele seiner Bilder so frisch, als wären sie von heute. Amiet war zusammen mit Ferdinand Hodler und Giovanni Giacometti ein Wegbereiter der Moderne in der Schweiz. Der Film besucht eine Kunstsammlerin und zwei Kunstsammler, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Umgeben von ihren Gemälden erzählen sie uns in Dallas, Texas, Genf und Studen bei Biel, was ihnen ihre Amiets bedeuten.

Cuno Amiet was born in 1868 and died 50 years ago – yet seen today many of his pictures have a contemporary edge. Amiet was a Swiss pioneer of modern painting along with Ferdinand Hodler and Giovanni Giacometti. The film visits three highly individual Amiet collectors in Dallas Texas, Geneva and Studen, near Biel. Surrounded by Amiet″s works they tell us what part these paintings play in their lives.


mit / with : Monique Barbier-Mueller, Richard Barrett, Eberhard Kornfeld, Serge Lemoine, Gerhard Saner

Film 52 Min - Format 16 : 9 - Audio 2.0 Original Version Swiss-German / English / French Subtitles German - English